Der neue KBF-S ECO: effizient und umweltfreundlich

November 2021 KBF-S ECO

Der neue KBF-S ECO: effizient und umweltfreundlich

 

Das energieeffizienteste Produkt seiner Klasse zu gewohnter BINDER-Qualität und das bei einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, das ist der neue Konstantklimaschrank KBF-S ECO, der ab November ganz frisch auf den Markt kommt. Kühlmittelfrei und geräuscharm: der neue KBF-S ECO ist ein echtes Spitzengerät.

 

Der neue umweltfreundliche von BINDER ist ein Spezialist für präzise Stabilitätstests unter langfristig konstanten Klimabedingungen. Er eignet sich ideal für Langzeittests und beschleunigte Tests von pharmazeutischen Produkten nach der ICH-Richtlinie Q1A. Er regelt einen Feuchtebereich von 10 % r.F. bis 80 % r.F. und einem Temperaturbereich mit regulierter Feuchte von 5 °C bis 70 °C. Ohne Feuchteregulierung ist der Temperaturbereich sogar 0 °C bis 70 °C. Gerade für Nutzer, die Stabilitätstests in diesem Klimabereich durchführen, stellt der KBF-S ECO eine im Betrieb deutlich kostengünstigere und umweltfreundlichere Alternative zu den bewährten Konstantklimaschränken KBF und KBF-S von BINDER dar. Der ECO kommt dabei komplett ohne Kältemittel aus, was zusammen mit der besonderen Energieeffizienz zu vielen Pluspunkten im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit führt.

 

Selbst unter Volllast stimmt das Klima im neuen BINDER-Konstantklimaschrank jederzeit. Kleinste Abweichungen sind so gering, dass sie kaum messbar sind. Der von zwei Seiten horizontal zugeführte Luftstrom garantiert stets homogenstes Klima. Hierbei kommt unsere neueste Peltier-Technik zum Einsatz und garantiert auch unter wechselnden Bedingungen jederzeit ein konstantes Klima.

BINDER bietet jedoch nicht nur das perfekte Klima, sondern auch den besten Nutzraum in dieser Klasse. Der KBF ECO kann vollgepackt große Mengen an Medikamenten auf einmal testen, ohne Einbußen bei der Homogenität des Klimas. Schnelles, energieeffizientes und erfolgreiches Arbeiten ist somit garantiert!

 

Erfahren Sie jetzt mehr über unseren neuen KBF-S ECO.