Auf BINDER ist Verlass: Setzen Sie auf unsere Batterietestschränke

September 2020 Top Preis und Lieferbarkeit

BINDER-Batterie-Testschränke jetzt noch schneller verfügbar

Sie müssen dringend Lithium-Ionen-Batterien testen? Und wollen dabei auf ein bewährtes Premium-Produkt setzen, das Ihnen in jedem Fall rundum Sicherheit bietet? Dann sind Sie bei BINDER mit den beiden Batterietestschränken LIT MK 240 und LIT MK720, die sich standardmäßig im Programm befinden, genau richtig.

Die beiden Batterietestschränke können jederzeit an spezielle Kunden-Anforderungen angepasst werden. Sollten darüber hinaus noch weitere Batterie-Testschränke mit anderen Paketen benötigt werden, beziehungsweise andere Größen, dann hilft BINDER INDIVIDUAL weiter.

 

Ob Smartphone, Laptop oder Hybrid- und Elektrofahrzeuge ­– es werden immer leistungsfähigere Energiespeicher als „Motor“ benötigt. Und diese müssen, bevor sie zum Einsatz kommen, genau geprüft werden. Diese Tests sind nicht immer ungefährlich, doch genau dafür gibt es die Batterietestschränke von BINDER mit Paket S, die bis einschließlich einer Gefahrenstufe 6 (EUCAR Level 6) Sicherheit bieten.

 

Zeit und Energie hat die Forschungsabteilung wahrlich in die Entwicklung der smarten Features der neuen Batterietestschränke mit Paket S gesteckt. Für Sicherheit sorgt im ersten Schritt ein unabhängiger Temperaturbegrenzer, der verhindert, dass sich im Innenraum zu hohe Temperaturen bilden. Zudem verfügt das Produkt über eine Überdruckklappe aus Edelstahl, die im Gefahrenfall Überdruck abgeben kann.

 

Darüber hinaus besitzt das Paket S zwei Türspanner, so dass es bei einem schweren Fehlerfall der Batterie keinesfalls zu einer Türöffnung kommt, die Mensch oder Umfeld gefährden würde. Des Weiteren ermöglicht der Schrank auch eine Inertisierung, die der Kunde nutzen kann, um den Sauerstoffgehalt im Inneren des Schrankes niedrig zu halten. Besondere Sicherheit bietet zudem die Gasdetektion, die mit vier verschiedenen Sensoren ausgestattet ist und die im Gefahrenfall reagiert und die CO2 -Druckgasflasche aktiviert.

 

Zusätzlich werden akustische und optische Signale über die Signallampe ausgesendet, um den Nutzer über den jeweiligen Zustand des Gerätes zu informieren. Wem das noch nicht genug ist, kann auch noch manuell die CO2 -Feuerunterdrückungseinrichtung aktivieren.

 

Der BINDER-Batterietestschrank überzeugt zudem beim Preis-Leistungs-Verhältnis und ist vor allem nach einer guten Beratung durch BINDER relativ schnell lieferbar.