BINDER INDIVIDUAL

Präziser, umfassender, wirtschaftlicher, schneller

Individuelle Extras für Ihren Simulationsschrank

BINDER INDIVIDUAL macht es möglich. Auch wenn das BINDER Portfolio die vielfältigsten Produkte und Ausstattungsoptionen umfasst, so lassen sich manch hochspezifische Kundenwünsche nicht durch ein Seriengerät abdecken. Aber wir können dieses an Ihr besonderes Anforderungsprofil anpassen.

 

BINDER INDIVIDUAL anfragen >

Was ist BINDER INDIVIDIAL?

Ihr besonderer Anspruch - Ihre individualisierte Lösung

 

Die Grundlage für BINDER INDIVIDUAL bilden BINDER Simulationsschränke in der gleichbleibend hohen Qualität made in Germany.
In unserer BINDER INDIVIDUAL Abteilung im Werk Tuttlingen setzen wir Ihre Sonderwünsche um. Ob Edelstahlgehäuse, besondere Durchführung, O₂-Regelung oder vieles mehr: Auf der Basis eines bewährten Serienprodukts realisieren wir Ihre individualisierte Lösung. Entwickelt von unseren Experten, gefertigt als Einzelgerät oder in Kleinserie.

 

 

 

 

BINDER Seriengerät  >      

BINDER Seriengerät &

optionale Serienausstattung

      BINDER INDIVIDUAL
         

Die Produkte aus der Serienfertigung

bieten garantierte Premiumqualität.

 

Mit Zubehör und Ausstattungs-

optionen lassen sich die Serien-

produkte für die gängigen Anfor-

derungsprofile optimieren.

 

Durch individuelle Ergänzungen
und Erweiterungen der Seriengeräte

entsteht eine hoch spezialisierte

Individuallösung.

Seriengerät Sicherheitstrockenschrank frontal geschlossen
Serienprodukt Sicherheitstrockenschrank
 
Seriengerät Sicherheitstrockenschrank mit Coil Coating Auszug
Sicherheitstrockenschrank mit Option Coil Coating Auszug
 
Individualisierter Sicherheitstrockenschrank mit Teleskopschubladen
Sicherheitstrockenschrank mit Teleskopschubladen
         

Ihr individuell angepasster Simulationsschrank entsteht im persönlichen Dialog zwischen den BINDER INDIVIDUAL Experten
und Ihnen. Die technischen Berater, Applikationsspezialisten und Ingenieure stimmen sich mit Ihnen rund um die Anpassung des Seriengeräts intensiv ab. So entwickeln und realisieren wir in kürzester Zeit ein technisch und wirtschaftlich überzeugendes Produkt – ausgelegt für Ihre speziellen Erfordernisse und in der bewährten BINDER Premiumqualität.

 

 

 

Vorteile auf der ganzen Linie

 

  • ZEITSPAREND - Individuallösungen basieren auf lagerhaltigen BINDER Seriengeräten
  • ZUVERLÄSSIG - durch BINDER Premiumqualität made in Germany
  • WIRTSCHAFTLICH - Beratung, Kalkulation und Lösungsvorschlag sind kostenlos
  • RUNDUM SORGLOS - volle Gewährleistung für das Gerät inklusive aller Erweiterungen
  • INNOVATIV - integrierte Lösung durch individuelle technische Beratung
  • SCHNELL - Geräteauslieferung ca. 6 bis 8 Wochen nach Bestellung
  • ÜBERZEUGEND - individuelle Anforderungen einfach kostengünstig realisieren
 

Nur vier Schritte zu Ihrer BINDER INDIVIDUAL Sonderlösung

 

 

1

ANFRAGE

Ihre Anfrage erreicht uns entweder direkt oder über

den Handel. Hier teilen Sie uns Ihre spezifischen An-

forderungen zur Anwendung mit bzw. die konkreten

Spezifikationen, Daten usw.

 

Nutzen Sie hierfür das Anfrage-Formular am Ende der

Seite.

 

 

 

 

2

BEARBEITUNG

Die BINDER INDIVIDUAL Experten prüfen Ihre Anfor-
derungen, z.B. hinsichtlich der optimalen technischen
und wirtschaftlichen Umsetzbarkeit. Möglicherweise

ergibt sich dann auch eine alternative Lösung. Dabei

stimmen wir uns eng mit Ihnen ab.

 

 

 

3

ANGEBOT

Sind alle wesentlichen Inhalte geklärt, erhalten
Sie von uns das Angebot. Dieses beinhaltet die
Beschreibung des Lösungsvorschlags sowie den
Preis und die Lieferzeit.

 

 

 

4

REALISIERUNG

Haben Sie uns den Auftrag und die Freigabe für
die mechanische Zeichnung erteilt, starten wir mit
der Produktion. Ihre individuellen Extras werden
auf einem Zusatzblatt in der Bedienungsanleitung

dokumentiert. Nach rund 6 bis 8 Wochen liefern wir

Ihr Gerät aus.

 

Wechselklimaschrank mit Handdurchführungen

Modell MKT 115

 

Wechselklimaschrank der Serie MKT mit Handdurchführungen
          

Anforderung

• Test von Gummiproben
• Arbeit am Prüfgut bei geschlossener Tür
• Durchführungen mit demontierbaren Handschuhen
• Verschließbare Öffnungen

  Lösung
• Vollsichtglastür
• 2 Handdurchführungen aus Edelstahl mit Handschuhbefestigung DN 140
• 2 Verschlussstopfen aus Silikon
• 1 Paar Dry-Box-Handschuhe aus Neopren
• 1 Abdeckung Handdurchführungsbereich
• Einfache Demontagemöglichkeit der Handschuhe
 

Mehrwert

• Handdurchführungen erlauben Arbeit am Prüfgut bei geschlossener Tür
• Klima im Schrank und am Prüfgut bleibt unbeeinflusst
• Durch abnehmbare Handschuhe und verschließbare Öffnungen wird der volle Temperaturbereich des Schranks nutzbar

     
     

Trockenschrank mit Edestahlgehäuse

Modell FED 400

Trockenschrank der Serie FED 400 mit Edelstahlgehäuse
 

Anforderung

• Komplette Edelstahlausführung, um die strengen Hygienestandards der Lebensmittelindustrie zu erfüllen

  Lösung
• Gehäuse in Edelstahlausführung 1.4301
 

Mehrwert

• Erfüllung der Hygienestandards der Lebensmittelindustrie
• Hervorragender Korrosionsschutz

     
     

Kühlinkubator mit besonderem Licht

Modell KB 115

Kühlinkubator der Serie KB individualisiert mit Schwarzlicht
 

Anforderung

• Ausführung eines 115-Liter-Geräts mit Lichtkassetten für unterschiedliche Lichtspektren:Schwarzlicht, Tageslicht
• Platzsparende Anbringung der Leuchtmittel
• Beleuchtung auf 2 Einschubebenen

 

Lösung

• Zwei 9-W-Leuchten
• Eine fest an der Decke integrierte Leuchte
• Zweite Lichtkassette platzsparend unterhalb des Einschubs montiert
• G 23-Sockel für alle handelsüblichen Leuchtmittel
• Ein-/Ausschaltung über Bedienleiste

 

Mehrwert

• Lichtprüfung im Kleingerät möglich
• Prüfgut kann auf zwei Einschüben gleichzeitig bestrahlt werden
• Die Einschubhöhe bleibt variabel

     
     

Konstantklimaschrank mit 4 Lichtsensoren

Modell KBF LQC 720

Konstantklimaschrank der Serie KBF LQC mit 4 Lichtsensoren
 

Anforderung

• Genaue Messungen durch gleiche Lichtmengen in jeder Ebene
• Unter jeder Lichtkassette 1 Sensor
• Insgesamt 4 Lichtkassetten mit Sensor

 

Lösung

• Insgesamt 4 VIS-Sensoren, pro Ebene 1 Sensor
• 2. Regler zur Visualisierung der Lichtmenge in den zusätzlichen Ebenen
• 4. Lichtkassette

 

Mehrwert

• Messung mit exakter Lichtdosis für jede Ebene

     
     

Zell- und Modultestschrank für Performance-Tests

Modell MK 240

Wechselklimaschrank der Serie MK individualisiert mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen für Performancetests
 

Anforderung

• Unterstützende Schutzmaßnahmen
• Durchführungen für Versorgungs- und Messkabel

 

Lösung

• Inertgasanschluss
• Kabeldurchführungen je 100 mm, links und rechts

• Zweiter, unabhängiger und festverbauter Temperaturwählbegrenzer bei 120 °C

• Begrenzung am Regler auf 120 °C
• Beheizte Überdruckklappe oben mit 150 mm Durchmesser
• Türsicherung mit 2 Verschlussspannern an der Seite

 

Mehrwert

• Unterstützende Schutzmaßnahmen
• Anwenderfreundliche Nutzung

• Auch für Alterungstests geeignet

     
     

Materialprüfschrank mit Statusmeldung

Modell M 400

Materialprüfschrank mit Statusmeldung
 

Anforderung

• Gut sichtbare Darstellung des Prozessfortschrittes
• Prozess darf nicht durch Türöffnung unterbrochen werden
• Funktionen sollen frei programmierbar sein
• Akustische Rückmeldung

 

Lösung

• LED Signalleuchten
• Frei programmierbare Steuerkontakte
• Elektromechanische Türzuhaltung
• Absperrbarer Regler mit Schlüssel
• Akustisches Signal über Summer

 

Mehrwert

• Prozesssicheres Prüfen
• Zentrale Überwachung der Störmeldungen und Temperaturfühler
• Reproduzierbare Testergebnisse

     
     

 


BINDER INDIVIDUAL Anfrage

Meine Angaben


Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

Weitere Angaben


Anhang hinzufügen

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.
* Erforderliche Felder

BINDER INDIVIDUAL Geräte unterstützen anspruchsvolle Laborprozesse und ermöglichen beste Ergebnisse.