Noch nie so viele Besucher bei Sommerfest

Juli 2019 Gute Stimmung

600 Besucher bei BINDER-Sommerfest

 

600 Mitarbeiter und Angehörige haben das BINDER-Sommerfest am Unternehmenshauptsitz im Gänsäcker besucht. Auch viele internationale Mitarbeiter waren unter den Gästen.

Um die Mittagszeit eröffnete der geschäftsführende Gesellschafter Peter Michael Binder die große Veranstaltung im Herzen des Unternehmens, direkt neben dem Forschungs- und Entwicklungszentrum (FEZ) und der hochmodernen COMPETENCE FACTORY. Der CEO brachte bei dieser Gelegenheit auch die neue Produktionslinie S4+P4 zur Sprache, die 2020 in der COMPETENCE FACTORY installiert werden  wird. Damit wollte der Chef einmal mehr unterstreichen, dass auf den einzigen BINDER-Produktionsstandort Tuttlingen auch in Zukunft gesetzt wird.

 

Danach ging es für alle Mitarbeiter sowie deren Angehörige an das reichbestückte Büfett, das der firmeneigene Sternekoch Sebastian Lenz vorbereitet hatte. Gut gestärkt machten sich dann jeweils zwei Gruppen auf die Firmenrundgänge, während einige Führungskräfte beim Bierkistenrennen gegeneinander antraten. Auch beim Golf testeten sich die Mitarbeiter untereinander. Dafür gab es tolle Preise, die von Glücksfee Ingrid Binder überreicht wurden.

Auch Tischtennis und das BINDER-Glücksrad unterhielten die Anwesenden gut. In den Abendstunden schwangen die Besucher zu der Musik von DJ Marco Polo sogar noch das Tanzbein. Die Zeit ging einfach viel zu schnell vorbei.