BINDER unterstützt Hilfsorganisation in der Ukraine

Mai 2022 Ukraine-Spende

BINDER unterstützt „Hope for the children of Ukraine”

 

BINDER ist dem Aufruf von „Hope for the children of Ukraine“ gefolgt und unterstützt durch eine Spende deren Anstrengung, möglichst viele Waisenkinder aus dem ukrainischen Kriegsgebiet nach Deutschland und Polen zu bringen.

 

Bei „Hope for the children of Ukraine“ handelt es sich um einen Zusammenschluss mehrerer Organisationen und auch engagierter Privatpersonen, die seit Kriegsbeginn in Deutschland, Polen und der Ukraine zusammenarbeiten. Die gesamte Initiative agiert geschlossen unter dem Dach des bereits seit Jahren bestehenden Fenix Charity Club (FCC) in Breslau in Kooperation mit der ebenfalls etablierten „Hope Charity Foundation“. Auf diese Wiese können Spenden kontrolliert gesammelt und kanalisiert sowie anerkannte Spendenquittungen ausgewiesen werden.

 

Konkret hilft „Hope for the Children of Ukraine“ insbesondere, aber natürlich nicht nur, krebskranken Waisenkindern, die in Sicherheit gebracht und entsprechend medizinisch betreut werden müssen. Inzwischen konnte in diesem Kontext Hunderten Kindern und deren Angehörigen geholfen werden, denn sie leben inzwischen in Gastfamilien in Berlin, Hamburg, Süd- und Norddeutschland, Polen (hauptsächlich Breslau) und sogar Portugal.

 

BINDER hofft, durch seine Spende über 5.000 Euro auch andere dazu zu animieren, den ukrainischen Kindern in der Not zu helfen, indem Sie beispielsweise Organisationen dieser Art ebenfalls unterstützen.