BINDER präsent auf Messen

Oktober 2018 Neue Produkte im Fokus

BINDER freut sich auf den Messeherbst

 

BINDER ist in Aufbruchstimmung. Viele neue Produkte sind bereits auf den Markt gekommen, andere stehen in den Startlöchern. Der Hersteller für Simulationsschränke wird auf den Messen im Herbst sein großes und neues Produktportfolio zeigen.

Wer im Herbst vorhat eine große Messe zu besuchen, kann damit rechnen, auch BINDER vorzufinden. Das Tuttlinger Unternehmen plant die Veranstaltungen schon jetzt, um den Besuchern einen ausführlichen Blick auf die neuen Produkte, wie beispielsweise den CB 170, zu bieten.

 

Weiter geht es in Europa, genauer gesagt in den Niederlanden, bei der Messe WOTS vom 2. bis 5. Oktober. An dem Stand, den Außendienstmitarbeiter Cor Koster betreuen wird, ist auch die neue Solid.Line zu sehen. Ein Besuch der Messe in Utrecht lohnt allemal.

 

Etwas weiter weg geht die Analytica China über die Bühne. Hier präsentiert sich die Tochterfirma in Shanghai vor Ort. BINDER hat gerade in Asien viele Fans und ist auf den Andrang gut vorbereitet.

Einen großen Messe-Auftritt hat BINDER auch vom 13. bis 16. November in München bei der Electronica. Hier wird erneut das derzeitige Motto von BINDER, Aufbruchstimmung, klar zu erkennen sein.

Neben diesen Messen präsentiert sich BINDER auch beinahe wöchentlich auf lokalen Messen, vielleicht auch bei Ihnen in der Nähe.

 

Sie möchten einen persönlichen Termin mit uns auf der Electronica 2018 in München?

Wir freuen uns auf Sie!