Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung

Oktober 2017 Abschiedsfeier

Vier Auszubildende der Tuttlinger BINDER GmbH haben erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen und starten nun im Unternehmen als neue Fachkräfte ihre berufliche Karriere. Zwei der Auszubildenden erhielten eine Belobigung der IHK.

 

Tuttlingen – Oktober: Der Weg war nicht einfach, doch sie alle haben ihn mit Bravour bewältigt: In der vergangenen Woche haben vier Auszubildende der BINDER GmbH ihre Ausbildungszeit beendet und werden nun als Fachkräfte ihren Weg im Unternehmen fortsetzen. Nervös warteten die erfolgreichen Absolventen – Lena Elhaj, Marius Mang, Tobias Arnold und Mark André Seitz - auf die Ansprache von Ausbildungsleiter Timo Haag. Dieser lobte das hohe persönliche Engagement der Auszubildenden und stellte die hervorragenden Leistungen heraus. „Sie alle haben in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung vollzogen – fachlich sowie menschlich. Sie überzeugten durch eine unglaubliche Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Eigenverantwortung.“ Personalreferentin Olivia Wetzel beglückwünschte ebenfalls die Absolventen und versprach auch zukünftig „immer ein offenes Ohr für die Belange der neuen Fachkräfte zu haben und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.“

 

Ausbildungsleiterin Jenny Bett lobte ihren Schützling Lena Elhaj, die für ihren sehr guten Abschluss mit einer Belobigung der IHK ausgezeichnet wurde. Lena Elhaj habe „schon sehr früh sehr selbständig gearbeitet und fiel von Anfang an durch ihr großes Engagement auf.“ Die Auszubildende absolvierte zunächst nur ein Praktikum bei BINDER, konnte die Ausbildungsleiter aber so von sich überzeugen, dass für sie eine zusätzliche Ausbildungsstelle geschaffen wurde.

 

Montageleiter Patrick Görlitz würdigte lobend die besondere Leistung seines Auszubildenden Tobias Arnold: „Du bist ein Schaffer, der anpackt und mit Feuereifer dabei ist. Ich habe allergrößten Respekt davor, wie du deine Prüfung gemeistert hast und dazu auch noch mit einer Belobigung ausgezeichnet wurdest.“

 

Auch Azubi Marius Mang zeichnete sich durch enorme Disziplin und eisernen Willen aus, wie die Ausbildungsleiter Timo Haag und Robert Pejakic betonten. Und auch Mark André Seitz wurde großer Respekt gezollt: „Du hast dich durchgebissen, niemals aufgegeben und zum Schluss hast du alle Erwartungen übertroffen. Das ist mein Credo – halten und fördern,“ so Timo Haag abschließend.

 

Im Anschluss bedankten sich die ehemaligen Auszubildenden für die tolle persönliche Unterstützung bei ihren Ausbildungsleitern und lobten das vielfältige Ausbildungsprogramm von BINDER. Personalleiter Uwe Werner beglückwünschte bei Übergabe der IHK-Zeugnisse jeden einzeln und auch Geschäftsführer Peter Michael Binder ließ es sich nicht nehmen, den ehemaligen Azubis seine Glückwünsche auszusprechen und sie als neue Nachwuchstalente willkommen zu heißen.