Anwendungen:

  • Kühlung von mRNA-Impfstoffen in Kreisimpfzentren in Deutschland
  • Die verschiedenen Impfdosen werden bei Bedarf entnommen oder zur Aufbewahrung im Freezer verstaut
     

Kundenanforderungen:

  • Beständige und dauerhafte Temperaturen von -80 °C
  • Türschloss zur sicheren Lagerung
  • einfache Bedienbarkeit für Labormitarbeiter mit Schutzausrüstung
  • platzsparend im Labor leise im0Gebrauch
  • absolut zuverlässig
  • niedriger Stromverbrauch
     

BINDER Lösungen Ultratiefkühlschränke:

  • Temperatur-Regelbereich: -90 °C bis -40 °C
  • Niedrigster Energieverbrauch seiner Klasse
  • Leistungsstarke Kaskaden-Kompressionskältemaschine
  • Umweltfreundliche Kältemittel R-290 und R-170
  • Effiziente Wärmedämmung durch Vakuumdämmplatten
  • Neuartiges Türdichtungs-Konzept vermindert Eisbildung
  • Ergonomischer Türverschlusshebel
  • Rostfreier Innenraum komplett aus Edelstahl
  • Aushängbare Innentüren aus Edelstahl

     Download Case Study  

Wir haben mit den BINDERUltratiefkühlschränken bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Die mRNA-Impfstoffe
lagern hier sicher bei beständigen Temperaturen von -80 °C.

Rainer Gojowcyk

Arzt in einem Kreisimpfzentrum in Deutschland