Serie KMF | Konstantklimaschränke mit erweitertem Temperatur- / Feuchtebereich

Der BINDER KMF sorgt für absolut konstante Testbedingungen im gesamten Prüfraum. Ein großer Vorteil dieses Konstantklimaschranks ist sein geringer Platzbedarf sowie seine Flexibilität bezüglich der Wasserversorgung. Der breite Temperatur- und Feuchtebereich machen ihn zum Spezialisten für Stresstestreihen.

Wichtige Merkmale

  • Temperaturbereich: -10 °C bis 100 °C
  • Erweiterter Feuchtebereich: 10 % r.F. bis 98 % r.F.
  • APT.line™ Vorwärmkammertechnologie
  • Feuchteregelung mit kapazitivem Feuchtesensor und Dampfbefeuchtung
  • Innenkessel vollständig in Edelstahl ausgeführt
  • BINDER Multi Management Software APT-COM™ Basic Edition
  • Intuitiver Touchscreen Controller mit Zeitabschnitts- und Echtzeitprogrammierung mit interner Messwertaufzeichnung
  • Interner Datenlogger, Messwerte im offenen Format über USB auslesbar
  • Geräte-Selbsttest zur umfassenden Statusanalyse
  • Dichtschließende Innentür aus Sicherheitsglas (ESG)
  • Vermeidung von Glaskorrosion durch spezielle TIMELESS – Beschichtung
  • 1 Einschubgitter aus Edelstahl
  • Durchführung mit Silikonstopfen 30 mm, links
  • Temperaturwählwächter Klasse 3.1 (DIN 12880) mit optischem und akustischem Temperaturalarm
  • Computer-Schnittstelle: Ethernet
  • Türheizung
Modelle
  • Modell KMF 115
  • Gehäuseabmessungen zzgl. Anbauten und Anschlüssen - B x H x T [mm]: 880 x 1050 x 650
  • Innenmaße B x H x T [mm]: 600 x 483 x 351
  • Nettogewicht [kg]: 127
  • Innenraumvolumen [L]: 102
  • Merken +
  • Modell KMF 240
  • Gehäuseabmessungen zzgl. Anbauten und Anschlüssen - B x H x T [mm]: 930 x 1465 x 800
  • Innenmaße B x H x T [mm]: 650 x 785 x 485
  • Nettogewicht [kg]: 179
  • Innenraumvolumen [L]: 247
  • Merken +
  • Modell KMF 720
  • Gehäuseabmessungen zzgl. Anbauten und Anschlüssen - B x H x T [mm]: 1250 x 1925 x 890
  • Innenmaße B x H x T [mm]: 973 x 1250 x 576
  • Nettogewicht [kg]: 295
  • Innenraumvolumen [L]: 700
  • Merken +
Technische Daten

Technische Daten finden Sie auf den Modellseiten:

Dienstleistungen
UVP* [?] Merken
  • Bezeichnung:

    Durchführung der IQ/OQ

  • Beschreibung:

    Durchführung der IQ/OQ gemäß Qualifizierungsordner

  • Art.-Nr.: DL42-0300
- +
  • Bezeichnung:

    Durchführung der IQ/OQ/PQ

  • Beschreibung:

    Durchführung der IQ/OQ/PQ gemäß Qualifizierungsordner

  • Art.-Nr.: DL44-0500
- +
  • Bezeichnung:

    Geräteeinweisung

  • Beschreibung:

    Einweisung in Funktionen des Gerätes, Bedienung und Programmierung des Reglers

  • Art.-Nr.: DL10-0700
- +
  • Bezeichnung:

    Inbetriebnahme des Gerätes

  • Beschreibung:

    Gerät auspacken, aufstellen, an die vorhandenen Anschlüsse anschließen und auf Funktion prüfen

  • Art.-Nr.: DL10-0300
- +
  • Bezeichnung:

    Kalibrierung Temperatur und Feuchte

  • Beschreibung:

    Kalibrierung der Temperatur und Feuchte mit 1 Messpunkt in Nutzraummitte bei einem vorgegebenen Wertepaar, inklusive Zertifikat

  • Art.-Nr.: DL30-0301
- +
  • Bezeichnung:

    Kalibrierung Temperatur und Feuchte - Erweiterung

  • Beschreibung:

    Kalibrierung jedes zusätzlichen Messpunktes in Nutzraummitte bei einem vorgegebenen Wertepaar, inklusive Zertifikat

  • Art.-Nr.: DL30-0302
- +
  • Bezeichnung:

    Qualifizierungsordner IQ/OQ

  • Beschreibung:

    Der Ordner beinhaltet unterstützende Unterlagen für die kundenseitige Validierung, bestehend aus: IQ/OQ- Checklisten, Geräteschaltpläne, QM- Zertifikat nach ISO 9001

  • Art.-Nr.: 8012-0879
- +
  • Bezeichnung:

    Qualifizierungsordner IQ/OQ/PQ

  • Beschreibung:

    Der Ordner beinhaltet unterstützende Unterlagen für die kundenseitige Validierung, gemäß Kundenanforderung, Erweiterung des Qualifizierungsordners IQ/OQ um das Kapitel PQ

  • Art.-Nr.: 8012-0966
- +
  • Bezeichnung:

    Räumliche Temperaturmessung 15 Messpunkte

  • Beschreibung:

    Räumliche Temperaturmessung mit 15 Messpunkten bei einer vorgegebenen Prüftemperatur, inklusive Zertifikat

  • Art.-Nr.: DL30-0218
- +
  • Bezeichnung:

    Räumliche Temperaturmessung 18 Messpunkte und 1 Messpunkt Feuchte

  • Beschreibung:

    Räumliche Temperaturmessung mit 18 Messpunkten Temperatur und 1 Messpunkt Feuchte in Nutzraummitte bei einem vorgegebenen Wertepaar, inklusive Zertifikat

  • Art.-Nr.: DL30-0318
- +
  • Bezeichnung:

    Räumliche Temperaturmessung 27 Messpunkte und 1 Messpunkt Feuchte

  • Beschreibung:

    Räumliche Temperaturmessung mit 27 Messpunkten Temperatur und 1 Messpunkt Feuchte in Nutzraummitte bei einem vorgegebenen Wertepaar, inklusive Zertifikat

  • Art.-Nr.: DL30-0327
- +
  • Bezeichnung:

    Räumliche Temperaturmessung 27 Messpunkte und 1 Messpunkt Feuchte nach DIN12880

  • Beschreibung:

    Räumliche Temperaturmessung nach DIN12880 mit 27 Messpunkten Temperatur und 1 Messpunkt Feuchte in Nutzraummitte bei einem vorgegebenen Wertepaar, inklusive Zertifikat

  • Art.-Nr.: DL30-0427
- +
  • Bezeichnung:

    Räumliche Temperaturmessung 9 Messpunkte und 1 Messpunkt Feuchte

  • Beschreibung:

    Räumliche Temperaturmessung mit 9 Messpunkten Temperatur und 1 Messpunkt Feuchte in Nutzraummitte bei einem vorgegebenen Wertepaar, inklusive Zertifikat

  • Art.-Nr.: DL30-0309
- +
  • Bezeichnung:

    Verlängerung der Gewährleistung von 2 auf 3 Jahre

  • Beschreibung:

    Die Gewährleistung wird ab Lieferdatum von 2 auf 3 Jahre verlängert, Verschleißteile sind ausgenommen

  • Art.-Nr.: DL02-4041
- +
  • Bezeichnung:

    Verlängerung der Gewährleistung von 2 auf 5 Jahre

  • Beschreibung:

    Die Gewährleistung wird ab Lieferdatum von 2 auf 5 Jahre verlängert, Verschleißteile sind ausgenommen

  • Art.-Nr.: DL02-4042
- +
  • Bezeichnung:

    Wartung

  • Beschreibung:

    Prüfung aller elektrischen und mechanischen Komponenten auf Funktion, Kurz -Kalibrierung, Dokumentation im Wartungsplan

  • Art.-Nr.: DL20-0400
- +
Optionen und Zubehör

Ergänzend zum Produkt bieten wir vielfältige Optionen und Zubehörartikel - von Durchführungen über Einschübe bis hin zu Dokumentationsunterlagen und Software.

Bitte wählen Sie ein Modell, um eine Übersicht über alle, für dieses Produkt verfügbaren, Optionen und Zubehörartikel zu erhalten:

Downloads

Serie KBF | KMF

  • Kategorie: Bedienungsanleitungen
  • Dateityp /-größe PDF (11,65 MB)

Konstantklimaschränke (Serie KBF) - Etiketten werden in BINDER-Schränken auf Herz und Nieren geprüft Schreiner Group GmbH & Co. KG

  • Kategorie: Case Studies
  • Dateityp /-größe PDF (263,41 kB)

Konstantklimaschränke (Serie KMF) - Nachwuchsforscher zeigt: die spannende Interaktion von Pulver und Umgebungsfeuchte Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei

  • Kategorie: Case Studies
  • Dateityp /-größe PDF (196,47 kB)

Konstantklimaschränke Serie KBF | KBF P | KBF LQC | KMF | KBF-S

  • Kategorie: Broschüren
  • Dateityp /-größe PDF (2,65 MB)

Die "Gute Laborpraxis" Was steckt dahinter?

  • Kategorie: Whitepaper
  • Dateityp /-größe PDF (287,83 kB)

Trends im Konsumverhalten Wie veraendert sich die Lebensmittelindustrie in Industrielaendern?

  • Kategorie: Whitepaper
  • Dateityp /-größe PDF (734,49 kB)

Künstliche Alterung Vorhersagen zum Materialverhalten

  • Kategorie: Whitepaper
  • Dateityp /-größe PDF (443,96 kB)

Validierung und Qualifizierung im regulierten Umfeld

  • Kategorie: Whitepaper
  • Dateityp /-größe PDF (514,09 kB)

PURE AQUA SERVICE Serie KBF| KBF P | KBF LQC | KMF | KBWF | MKF | MKFT

  • Kategorie: Optionen & Zubehör
  • Dateityp /-größe PDF (265,07 kB)

Konstantklimaschränke mit erweitertem Temperatur- und Feuchtebereich

Die BINDER Konstantklimaschränke der Serie KMF sind ideal, um Stabilitäts- und Haltbarkeitstest für industrielle Produkte durchzuführen. Auch für die Probenkonditionierung für Materialprüfungen von Papier, Kunststoffen, Baumaterialien, Textilien und anderen Materialien empfehlen sich diese Klimaschränke. Sie simulieren auch über lange Zeiträume konstante klimatische Bedingungen. Für Stresstestreihen sind die Konstantklimaschränke der Serie KMF durch ihren erweiterten Temperatur- und Feuchtebereich besonders geeignet. Zu den Vorzügen dieser Schränke gehören auch der geringe Platzbedarf sowie die Flexibilität im Hinblick auf die Wasserversorgung.

BINDER Konstantklimaschränke: Hochpräzise und innovativ

Die BINDER KMF Konstantklimaschränke bieten einen besonders breiten Temperatur- und Feuchtebereich. So arbeiten sie in einem Temperaturbereich von -10 °C bis 100 °C und in einem Feuchtebereich von 10 % r.F. bis 98 % r.F. Die Feuchteregelung erfolgt mittels kapazitivem Feuchtesensor und Dampfbefeuchtung.
Im gesamten Prüfraum sind konstante Testbedingungen gegeben. Die bewährte APT.line™ Vorwärmkammertechnologie sorgt für die exakten räumlichen und zeitlichen Temperaturgenauigkeiten. Die Luftführung erfolgt direkt und geordnet in den Innenraum. Dabei unterstützt ein Ventilator dabei, die eingestellten Temperaturen zu erreichen und einzuhalten.
Wie alle Klimaschränke von BINDER, sind auch die Geräte der Serie KMF leicht und bequem zu bedienen. Die Reinigung gestaltet sich ebenfalls einfach, was vor allem auf die vollständige Ausgestaltung des Innenkessels mit Edelstahl zurückzuführen ist.
BINDER Konstantklimaschränke arbeiten hoch präzise und eignen sich für eine Vielzahl an Aufgaben in Industrie, Wissenschaft und Forschung. Die Geräte der Serie KMF mit erweitertem Temperatur- und Feuchtebereich stehen in verschiedenen Größen zur Verfügung und werden auch hohen Anforderungen an die vorgeschriebenen Stabilitäts- und Haltbarkeitstests für industrielle Produkte gerecht.