BINDER weltweit die Nummer eins

Juli 2019 Ranking der Weltmarktführer

BINDER weiter Weltmarktführer

 

Wieder ein großer Erfolg für BINDER: Das Tuttlinger Unternehmen ist auch 2018 unter den 452 deutschen Weltmarktführern.

 

Für das Magazin „Wirtschaftswoche“ hat der BWL-Professor Christoph Müller von der Universität in St. Gallen recherchiert. Seine Nachforschungen für das Jahr 2018 ergaben, dass es 452 Weltmarktführer in Deutschland gibt, die sich oftmals in Kleinstädten befinden und mit ihren Spezialprodukten die Märkte weltweit bedienen.

 

Diese Unternehmen erfüllen folgende Kriterien: Sie sind weltweit die Nummer eins oder zwei in ihrer Disziplin, sie agieren auf mindestens drei Kontinenten und erzielen mindestens die Hälfte ihres Umsatzes außerhalb des Heimatmarktes.

 

Die BINDER GmbH freut sich über diesen Erfolg und möchte sich auch 2019 auf diesem Platz behaupten.