Neue Lehrwerkstatt eröffnet

April 2019 BINDER bietet top Bedingungen

Stimmungsvolle Einweihungsfeier läutet neue Ära ein

 

Die Einweihung der BINDER-Lehrwerkstatt war ein wahres Fest. Vertreter aus der lokalen Politik sowie Landrat Stefan Bär und Tuttlingens Oberbürgermeister Michael Beck ließen es sich nicht nehmen, dem feierlichen Anlass beizuwohnen.

Auch CEO Peter Michael Binder, einige Führungskräfte von BINDER sowie viele Eltern und Azubis verfolgten die Einweihung auf 200 Quadratmetern in der LEAN FACTORY. Stolz zeigten die Azubis zusammen mit den Ausbildungsleitern Timo Haag und Robert Pejakic ihr Werk aus den vergangenen Wochen und Monaten. Von den Mühen und vielen Schweißtropfen war an der Einweihungsfeier nichts mehr zu sehen, doch man konnte geradezu erahnen, was sich an gleicher Stelle abgespielt haben muss.

 

Der geschäftsführende Gesellschafter Peter Michael Binder ging in seiner Rede auf die vielen Vorteile einer Ausbildung bei BINDER ein. Gleichzeitig zollte er den Ausbildungsleitern großen Respekt für die umfassende Arbeit mit den jungen Menschen.

Landrat Bär und Oberbürgermeister Beck zeigten sich ebenso von der neuen Lehrwerkstatt bei BINDER angetan. Sie wünschten den Azubis in ihren Grußworten alles Gute und ließen gleichermaßen durchblicken, dass die Region sowie die Stadt wahrnehmen würden, wie hervorragend sich der BINDER-Ausbildungsbereich entwickle.

Die Stadt Tuttlingen hatte sich für die hart arbeitenden Azubis auch noch etwas Besonderes einfallen lassen, und zwar eine Ruhebank für den Außenbereich. Ein erstes Probesitzen nahmen dann aber die prominenten Gäste wie der OB, der Landrat und das Ehepaar Binder wahr. Test bestanden!

Beim anschließenden Wettsägen konnten die Vertreter aus der Politik sowie Firmenchef Binder ihr Können unter Beweis stellen. Allerdings konnte keiner von ihnen Azubi Dennis Schorpp Paroli bieten, der den Metallstab in kurzer Zeit in zwei Teile zerlegt hatte.

Der kleine Wettbewerb unterstrich einmal mehr die besondere Förderung, die die jungen Menschen bei BINDER erhalten. Jetzt umso mehr in der neuen Lehrwerkstatt, die mit der Einweihungsfeier nun auch offiziell eröffnet ist.