Temperaturprüfschrank

Temperaturprüfschrank von BINDER

 

Gerade das Abprüfen anspruchsvoller Temperaturprofile für die Umweltsimulation, erfordert höchste Präzision und Leistung. BINDER Temperaturprüfschränke mit einem Temperaturbereich von -40 °C und -70 °C bis 180 °C erfüllen diese Voraussetzungen. Dank der APT.line™, die für eine gleichmäßige Luftverteilung auch im beladenen Zustand sorgt, können gleiche Testbedingungen unabhängig von Probengröße und -menge im Nutzraum erzielt werden. Alle Temperaturprüfschränke zeichnen sich durch eine großzügige Serienausstattung aus. So verfügt jeder Temperaturprüfschrank über ein beheiztes Sichtfenster mit einer LED-Beleuchtung. Die serienmäßigen Rollen machen das Gerät zudem mobil.

 

 

 

Die Vorteile des Temperaturprüfschranks

 

Anders als bei Kombinationsschränken, beispielsweise den Klimaschränken, steht die Temperatur im Temperaturschrank im Mittelpunkt. Daher werden die Prüfschränke mitunter auch als Wärme- oder Trockenschrank bezeichnet, wenn es um effizientes Trocknen oder Lagern von Produkten bei Temperaturen von 5 °C über Raumtemperatur bis 300 °C geht. Natürlich ist es von großer Wichtigkeit, dass die Temperatur im Schrankinneren konstant und regulierbar ist, wie auch, dass der Schrank einen raschen Prüfablauf unterstützt. Temperaturprüfschränke mit einem Temperaturprofil von + 5°C über Raumtemperatur bis 300 °C bieten wir sowohl mit natürlicher oder forcierter Umluft an, wie auch als Temperaturschrank mit Umluft und Programmierfunktion.

 

 

 

Temperaturprüfschrank mit Umluftfunktion

 

Für effektive Testergebnisse ist die gleichmäßige Temperierung des Prüfguts von existenzieller Bedeutung. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Materialtests handelt oder komplexe Versuchsreihen durchgeführt werden. Als Leistungsspektrum gewährleisten wir mit unseren Temperaturprüfschränken - je nach Anwendung - verschiedene Temperaturbereiche. Für extreme Temperaturschwankungen können Zyklen von -40 °C und -70 °C bis 180 °C abgefahren werden (Umweltsimulationsschränke).

Mit einem Temperaturbereich von 5 °C bis 300 °C, erfüllen die BINDER Trocken- und Wärmeschränke (Temperaturschränke) die vielfältigsten Trocknungs- und Sterilisationsaufgaben. Dieses Spektrum vervielfältigt nochmals die Einsatzgebiete, wobei wir natürlich sicherstellen, dass die Temperatur gleichmäßig erzeugt wird. Das Gesamtpaket der Temperaturschränke garantiert eine hohe Prozesssicherheit und kommt dank der Schrankgrößen mit einem Fassungsvermögen von 23 bis 720 Litern in vielen Bereichen zum Einsatz. Selbstverständlich informieren wir gerne weiter über die Möglichkeiten und sind uns sicher, für jedes Einsatzgebiet den optimalen Prüfschrank anbieten zu können.

 

 

 

Alle Wechselklimaschränke im Überblick >

Alle Trocken- und Wärmeschränke im Überblick >