Eigenverantwortung, Aufrichtigkeit, Loyalität und Respekt

Code of Conduct

 

Wir haben uns in der BINDER GmbH und BINDER Central Services GmbH & Co. KG zum Ziel gesetzt, innovative Produkte und Lösungen mit hohem praktischen Nutzen für und mit unseren Kunden zu entwickeln und zu vermarkten, um unsere Kunden noch erfolgreicher zu machen.

 

Damit schaffen wir zugleich die Basis für dauerhaftes, profitables Wachstum und eine langfristige, nachhaltige Wertsteigerung des Unternehmens und können die BINDER GmbH und BINDER Central Services GmbH & Co. KG als eigenständiges Familienunternehmen für die nächsten Generationen erhalten.

Grundlage  unseres  Handelns  sind  Eigenverantwortung,  Aufrichtigkeit,  Loyalität  sowie  der  Respekt gegenüber Mitmenschen und Umwelt. Die Führungskräfte tragen dabei eine besondere Verantwortung.

Der nachstehende Code of Conduct verdeutlicht diese Grundsätze. Ziel ist es, Situationen vorzubeugen, die die Redlichkeit unseres Verhaltens und das Vertrauen in unsere Leistungen in Frage stellen könnten. Zugleich soll jeder Mitarbeiter zu eigenverantwortlichem Verhalten ermutigt und ihm dafür Orientierung gegeben werden.

In diesem Code of Conduct sind die zur Erreichung dieser Ziele erforderlichen grundlegenden Regeln, Normen und Verhaltensweisen festgelegt.

 

Der Code of Conduct gilt für uns alle, die in der oder für die BINDER GmbH und BINDER Central Services GmbH & Co. KG tätig sind ("Mitarbeiter"). Dies sind die Organe, die Führungskräfte, Arbeitnehmer (inkl. Leiharbeitnehmer, u.ä.) und sonstige Mitarbeiter der BINDER GmbH und BINDER Central Services GmbH & Co. KG. Wenn im Code of Conduct die BINDER GmbH und BINDER Central Services GmbH & Co. KG genannt wird, sind damit die BINDER GmbH und BINDER Central Services GmbH & Co. KG und alle direkt oder indirekt davon gesteuerten Unternehmen gemeint.

 

Mehr dazu hier:

> Code of Conduct (319,45 kB)