Serie FP | Trocken- und Wärmeschränke Classic.Line mit Umluft und Programmfunktionen

Wichtige Merkmale

  • Temperaturbereich: Raumtemperatur plus 5 °C bis 300 °C
  • APT.line™ Vorwärmkammertechnologie
  • Einstellbare Lüfterdrehzahl
  • Stellbare Abluftklappe
  • Controller mit Zeitabschnitt- und Echtzeitprogrammierung
  • 2 verchromte Einschubgitter
  • Temperaturwählbegrenzer Klasse 2 (DIN 12880) mit optischem Alarm
  • Computer-Schnittstelle: RS 422
Modelle
  • Modell FP 53
  • Gehäuseabmessungen zzgl. Anbauten und Anschlüssen - B x H x T [mm]: 635 x 620 x 575
  • Innenmaße B x H x T [mm]: 400 x 400 x 340
  • Nettogewicht [kg]: 44
  • Innenraumvolumen [L]: 53
  • Merken +
  • Modell FP 115
  • Gehäuseabmessungen zzgl. Anbauten und Anschlüssen - B x H x T [mm]: 835 x 705 x 645
  • Innenmaße B x H x T [mm]: 600 x 480 x 410
  • Nettogewicht [kg]: 62
  • Innenraumvolumen [L]: 115
  • Merken +
  • Modell FP 240
  • Gehäuseabmessungen zzgl. Anbauten und Anschlüssen - B x H x T [mm]: 1035 x 825 x 745
  • Innenmaße B x H x T [mm]: 800 x 600 x 510
  • Nettogewicht [kg]: 96
  • Innenraumvolumen [L]: 240
  • Merken +
  • Modell FP 400
  • Gehäuseabmessungen zzgl. Anbauten und Anschlüssen - B x H x T [mm]: 1235 x 1025 x 765
  • Innenmaße B x H x T [mm]: 1000 x 800 x 510
  • Nettogewicht [kg]: 145
  • Innenraumvolumen [L]: 400
  • Merken +
  • Modell FP 720
  • Gehäuseabmessungen zzgl. Anbauten und Anschlüssen - B x H x T [mm]: 1235 x 1530 x 865
  • Innenmaße B x H x T [mm]: 1000 x 1200 x 610
  • Nettogewicht [kg]: 194
  • Innenraumvolumen [L]: 720
  • Merken +
Technische Daten

Technische Daten finden Sie auf den Modellseiten:

Dienstleistungen
UVP* [?] Merken
  • Bezeichnung:

    Durchführung der IQ/OQ

  • Beschreibung:

    gemäß Qualifizierungsordner

  • Art.-Nr.: DL410200
- +
  • Bezeichnung:

    Durchführung IQ/OQ/PQ

  • Beschreibung:

    gemäß Kundenanforderung, Preis: auf Anfrage

  • Art.-Nr.: DL440500
- +
  • Bezeichnung:

    Einweisung

  • Beschreibung:

    Einweisung in Funktionen des Gerätes, Bedienung und Programmierung des Reglers

  • Art.-Nr.: DL100500
- +
  • Bezeichnung:

    Geräteinspektion

  • Beschreibung:

    Durchführung der Geräteinspektion gemäß Wartungsplan

  • Art.-Nr.: DL200200
- +
  • Bezeichnung:

    Inbetriebnahme

  • Beschreibung:

    Gerät auspacken, aufstellen, an die vorhandenen Anschlüsse anschließen

  • Art.-Nr.: DL100100
- +
  • Bezeichnung:

    Kalibrierung Temperatur

  • Beschreibung:

    inklusive Zertifikat, ein Messpunkt in Nutzraummitte bei einer vorgegebenen Prüftemperatur

  • Art.-Nr.: DL300101
- +
  • Bezeichnung:

    Luftwechselmessung

  • Beschreibung:

    inklusive Zertifikat (nach ASTM D5374)

  • Art.-Nr.: DL330000
- +
  • Bezeichnung:

    Qualifizierungsordner IQ/OQ

  • Beschreibung:

    unterstützende Unterlagen für die kundenseitige Validierung, bestehend aus: IQ/OQ- Checklisten, Geräteschaltpläne, QM- Zertifikat nach ISO 9001

  • Art.-Nr.: 8012-0856
- +
  • Bezeichnung:

    Qualifizierungsordner IQ/OQ/PQ

  • Beschreibung:

    unterstützende Unterlagen für die kundenseitige Validierung, gemäß Kundenanforderung, Erweiterung des Qualifizierungsordners IQ/OQ um das Kapitel PQ

  • Art.-Nr.: 8012-0945
- +
  • Bezeichnung:

    Räumliche Temperaturmessung 18 Messpunkte

  • Beschreibung:

    inklusive Zertifikat, 18 Messpunkte bei einer vorgegebenen Prüftemperatur

  • Art.-Nr.: DL300118
- +
  • Bezeichnung:

    Räumliche Temperaturmessung 27 Messpunkte

  • Beschreibung:

    inklusive Zertifikat, 27 Messpunkte bei einer vorgegebenen Prüftemperatur

  • Art.-Nr.: DL300127
- +
  • Bezeichnung:

    Räumliche Temperaturmessung 9 Messpunkte

  • Beschreibung:

    inklusive Zertifikat, 9 Messpunkte bei einer vorgegebenen Prüftemperatur

  • Art.-Nr.: DL300109
- +
  • Bezeichnung:

    Verlängerung der Gewährleistung von 2 auf 3 Jahre

  • Beschreibung:

    ab Lieferdatum, Verschleißteile sind ausgenommen

  • Art.-Nr.: DL005041
- +
  • Bezeichnung:

    Verlängerung der Gewährleistung von 2 auf 5 Jahre

  • Beschreibung:

    ab Lieferdatum, Verschleißteile sind ausgenommen

  • Art.-Nr.: DL005042
- +
Optionen und Zubehör

Ergänzend zum Produkt bieten wir vielfältige Optionen und Zubehörartikel - von Durchführungen über Einschübe bis hin zu Dokumentationsunterlagen und Software.

Bitte wählen Sie ein Modell, um eine Übersicht über alle, für dieses Produkt verfügbaren, Optionen und Zubehörartikel zu erhalten:

Downloads

Serie FP

  • Kategorie: Bedienungsanleitungen
  • Dateityp /-größe PDF (6,89 MB)

Trocken- und Wärmeschränke (Serie FP) - Material-/Qualitätsprüfung UL International Thermoplastic Testing Center

  • Kategorie: Case Studies
  • Dateityp /-größe PDF (753,56 kB)

Trocken- und Wärmeschränke (Serie FP) - Aushärtung von Verkapselungsmaterial Odelo LED GmbH

  • Kategorie: Case Studies
  • Dateityp /-größe PDF (1,25 MB)

Trocken- und Wärmeschränke Serien E | ED | FD | FED | FP | M

  • Kategorie: Broschüren
  • Dateityp /-größe PDF (4,87 MB)

Künstliche Alterung Vorhersagen zum Materialverhalten

  • Kategorie: Whitepaper
  • Dateityp /-größe PDF (443,96 kB)

Wärmeschränke mit Umluft und Programmfunktionen

BINDER führt Wärmeschränke in verschiedenen Varianten, ausgerichtet auf unterschiedliche Anforderungen und Aufgaben. Mit der Serie FP hat BINDER in der Classic.Line besonders anspruchsvolle Temperatur-Prüfschränke entwickelt, die auch hohen Qualitätsanforderungen gewachsen sind und vielfältige Möglichkeiten bei der Programmierung mitbringen. Die forcierte Umluft sorgt für kurze Trockenzeiten und schnelles Aufheizen, was sich besonders bei voll beladenen Schränken bezahlt macht.
Die BINDER Wärmeschränke mit Umluft und Programmfunktionen der Serie FP sind leistungsstark und arbeiten ausgesprochen präzise. Sie können bei einer Temperatur von 5 °C bis 300 °C betrieben werden. Durch die Möglichkeit zur Programmierung von Temperaturzyklen, der Einstellung der Lüfterdrehzahl für jeden Programmabschnitt, Wochenprogrammuhr und Echtzeituhr des Reglers bieten sich mit dem Wärmeschrank der FP-Serie nahezu unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten.

BINDER Wärmeschränke: Besonders gleichmäßige Testbedingungen

Ausgestattet mit der patentierten APT.line™ Vorwärmkammertechnologie ist eine homogene Temperaturverteilung im Nutzraum gewährleistet. Dabei unterstützt der Ventilator des Wärmeschranks die Einhaltung der Temperaturgenauigkeit. Unabhängig von Probengröße und Probenmenge bestehen im gesamten Nutzraum dieselben Probebedingungen.
Neben dem hohen Leistungsvermögen, der Effizienz und der Programmvielfalt bieten die Wärmeschränke mit Umluft von BINDER auch einen hohen Bedienkomfort: Alle Gerätefunktionen sind übersichtlich angeordnet und können bequem eingestellt werden. Die Ausstattung des Innenraums, der Vorwärmekammer und der Türinnenseiten mit rostfreiem Edelstahl erleichtert die Reinigung. Für die Computerkommunikation sind die Wärmeschränke der FP-Serie unterdessen mit einer seriellen Schnittstelle (RS 422) ausgestattet.

Die BINDER Temperatur-Prüfschränke halten auch hohen Ansprüchen stand und empfehlen sich für den vielfältigen Einsatz in Industrie, Forschung und Qualitätssicherung.