Konstantklimaschränke

BINDER Klimakammern überzeugen bei der Prüfung des Materialverhaltens unter konstanten Temperatur- und Feuchtebedingungen.

Eine Klimakammer der Serie KBF P oder KBF LQC bietet zudem eine ICH-konforme Beleuchtung für normkonforme Langzeittests. Zusammen mit der innovativen Lichtsensorik Light Quantum Control (LQC) steht damit eine zuverlässige Komplettlösung für Photostabilitätstests in einem Schrank zur Verfügung.
Mit der Serie KMF lassen sich breite Temperatur- und Feuchtebereiche realisieren – ideal für anspruchsvolle Stresstests, z.B. bei 85 °C und 85 % r.F.

Serie KBF | Konstantklimaschränke mit großem Temperatur- / Feuchtebereich


Serie KBF P | Konstantklimaschränke mit ICH-konformer Beleuchtung


Verfügbare Größen

Serie KBF LQC | Konstantklimaschränke mit ICH-konformer Beleuchtung und Lichtdosissteuerung


Verfügbare Größen

Serie KMF | Konstantklimaschränke mit erweitertem Temperatur- / Feuchtebereich


BINDER Konstantklimaschränke mit hohen Temperaturgenauigkeiten

Konstantklimaschränke von BINDER überzeugen durch ihre innovative Technologie und die langlebige, robuste Qualität. Die Klimaschränke sind leicht und bequem zu bedienen und ebenso unkompliziert zu reinigen. Für unterschiedliche Anforderungen und Einsatzbereiche hat BINDER verschiedene Serien entwickelt. Sie arbeiten unter konstanten Temperatur- und Feuchtebedingungen und einige von ihnen bieten zusätzlich eine homogene Lichtverteilung.
Die patentierte APT.line™ Vorwärmkammertechnologie sorgt bei allen BINDER Konstantklimaschränken für die präzisen räumlichen und zeitlichen Temperaturgenauigkeiten – auch bei voller Beladung der Schränke und langfristiger Nutzung.
Mit der Serie KBF stellt Binder Klimakammern mit großem Temperatur- und Feuchtebereich zur Verfügung, die bedingungslos zuverlässige Stabilitätstests ermöglichen. Die Serie KBF P ist zusätzlich mit einer ICH-konformen Beleuchtung ausgestattet. Damit sind diese Konstantklimaschränke optimal für Photostabilitätstests geeignet und erbringen eindeutige Testergebnisse gemäß ICH-Richtlinie Q1B. Flexibel positionierbare Lichtkassetten sorgen dabei für eine homogene Lichtverteilung im Innenraum.

Innovative Konstantklimaschränke mit Lichtdosissteuerung

Eine ICH-konforme Beleuchtung kombiniert die BINDER Serie KBF LQC mit der Möglichkeit zur Lichtdosissteuerung: Hier können UV-A und sichtbares Licht durch Kugelsensorik gesteuert werden. Ist die gewünschte Lichtdosis erreicht, schaltet der Klimaschrank automatisch ab. Der Spezialist für Stresstestreihen ist die Serie KMF von BINDER. Die in dieser Serie entwickelten Konstantklimaschränke bieten absolut konstante Testbedingungen im gesamten Nutzraum. Die Schränke bringen einen breiten Temperatur- und Feuchtebereich mit, zeigen sich flexibel in der Wasserversorgung und benötigen nur einen geringen Stellplatz.
Ob in Industrie, Wissenschaft, Qualitätssicherung oder Forschung: BINDER Konstantklimaschränke überzeugen in allen Bereichen bei der Prüfung des Materialverhaltens unter konstanten Temperatur- und Feuchtebedingungen.