Ski-Spaß am Arlberg mit BINDER

Januar 2018 BINDER legt Wert auf gute Work-Life-Balance

BINDER fördert Gesundheit und Bewegung

 

Die BINDER GmbH schafft mit ihren Schränken Lebensqualität. Das Tuttlinger Unternehmen sorgt sich um das Allgemeinwohl und übernimmt soziale Verantwortung. So auch was die Freizeit der Menschen angeht, denn nur bei einer gesunden Work-Life-Balance können auch gute Leistungen und vor allem Innovationen entstehen.

 

Aus dem Grund unterstützt die BINDER GmbH die Skischule St. Anton Classic in St. Anton am Arlberg. 35 Skilehrer gehen im Winter Woche um Woche mit Anfängern oder Fortgeschrittenen auf die herrlichen Pisten am Arlberg, um die Faszination am Skifahren weiterzugeben. Ein Sport, den die Menschen dann selbst und vor allem regelmäßig ausüben können. Das lädt den Akku wieder auf und bringt die so wichtige Bewegung in den Alltag. Viele Menschen hat die Skischule schon von dem weißen Sport begeistert, und genauso hält es BINDER, ein Unternehmen, das die Menschen mit ihren Simulationsschränken begeistert.

 

Begeisterung weitergeben und die Lebensqualität der Menschen steigern, das möchte die Skischule, aber auch BINDER, und deshalb versteht man sich auch so gut.