Über 100 Segler werden erwartet

August 2018 Altnau lädt zur Tag-Nacht-Regatta

Erst die Altnauer Tag-Nacht-Regatta, dann das Seenachtsfest

 

Über 100 Segler werden am Freitag, 10. August, im Rahmen der traditionellen Altnauer Tag-Nacht-Regatta um die begehrten Trophäen kämpfen. Der Startschuss fällt im malerischen Seedorf Altnau am Bodensee um 19.30 Uhr. Neben den spannenden Wettkämpfen auf dem wunderschönen Bodensee wird auch im Festzelt am Altnauer Hafen auf der Schweizer Seite des Bodensees einiges geboten sein.

 

Die Tag-Nacht-Regatta ist eine international ausgeschriebene Langstreckenwettfahrt für Kielyachten und Mehrrumpfboote, deren Strecke über Konstanz und Hagnau am deutschen Seeufer entlangführt. Sie zählt zu einer der größten in der Bodenseeregion und lockt alljährlich zahlreiche Schaulustige aus der Schweiz, Deutschland sowie den angrenzenden Nachbarländern an. Die Firma BINDER aus Tuttlingen, Weltmarktführer im Bereich der Simulationsschränke, unterstützt nicht nur die Nachwuchsarbeit des austragenden Vereins, sondern tritt auch zum vierten Mal als Hauptsponsor auf.

 

Segler, die mit von der Partie sein wollen, aber noch nicht angemeldet sind, können sich am Veranstaltungstag noch bis 17 Uhr registrieren. Am Folgetag der Tag-Nacht-Regatta findet auch das Seenachtsfest in Konstanz und Kreuzlingen statt. Ein Bodenseebesuch an diesem Wochenende lohnt allemal.