BINDER Heisse Sache - Trocken und Wärmeschränke
Schrankgrößen der Serie FED

Wärmeschrank mit forcierter Umluft

Das Multitalent: Ein BINDER Wärmeschrank der Serie FED bietet nahezu unbegrenzte Leistungsfähigkeit und ist dabei besonders anpassungsfähig. Durch erweiterte Zeitfunktionen und einen digital regelbaren Lüfter lassen sich bei diesem Wärmeschrank Temperatur und Umluftbedingungen ideal steuern.


Vorteile:

  • Schnelles, gleichmäßiges Trocknen
  • Großer Temperaturbereich
  • Qualität "Made in Germany"
Anwendungsgebiete:
Elektro- / Halbleiterindustrie
Elektro- / Halbleiterindustrie
Grundlagenforschung / Forschungsinstitute
Grundlagenforschung / Forschungsinstitute
Kunststoffindustrie
Kunststoffindustrie
Eigenschaften Kundenvorteile Merkmale
APT.line™
  • Schnelles Trocknen
  • Identische Testbedingungen im gesamten Nutzraum
  • Unabhängig von der Probengröße und -menge

Höchste Präzision durch APT.line™

  • Gleichmäßige Luftzirkulation auch bei voller Beladung
  • Homogene Temperaturbedingungen am gesamten Probengut
Temperaturbereich
  • Breiter Anwendungsbereich
  • Kurze Aufheizzeiten

Standardmäßig bis 300 °C

  • Hohe Leistungsreserven
Innenraumkonzept
  • Sicheres Arbeiten
  • Einfaches Be- und Entladen des Probegutes
  • Leichte Reinigung

Innenraum aus Edelstahl

  • Sehr dichte Gehäusetür durch 2-Punkt-Türverschluss
  • Geringe Wärmeabstrahlung durch 60 mm Isolation
  • Einschubgitter mit Kippschutz
  • Keine festen Einbauten
Serienausstattung
  • Zuverlässige, einfache Handhabung

Umfangreiche Standards

  • Mikroprozessorregelung
  • Regler im Sichtfeld
  • RS 422 Schnittstelle
  • PT 100 Temperaturfühler
Qualität
  • Zuverlässige Geräte mit langer Lebensdauer
  • Kurze Lieferzeiten
  • Geringe Wartungs- und Betriebskosten

Premiumqualität

  • Hoch automatisierte
  • Serienproduktion
  • Hochwertige Materialien, modernste Produktionstechnik
  • Hoher Standard gemäß DIN 12880 (27-Punktmessung)
Zubehör und Services
  • Flexible Lösung hinsichtlich Größe, Typ und Ausstattung
  • Optimale Lösung für zahlreiche Applikationen
  • BINDER INDIVIDUAL für kundenspezifische Lösungen
  • Weltweiter BINDER Service

Umfangreiches Produktportfolio

  • Größe 53 bis 720 Liter
  • Ergänzende Produktlinien mit Feuchte, Licht, CO2 oder Vakuum
  • Spannungsvarianten (UL) und Zertifikate
  • Vielfältige Optionen: Tür mit Sichtfenster, Durchführungen, verstärkte Einschübe, Data Logger Kits
  • Weltweites Servicenetz
  • Elektronisch geregelte APT.line™ Vorwärmekammertechnologie garantiert eine hohe Temperaturgenauigkeit und reproduzierbare Ergebnisse
  • Temperaturbereich 5 °C über Raumtemperatur bis 300 °C
  • MS Controller mit diversen Zeitfunktionen
  • Uhrfunktionen des Reglers: verzögert EIN, verzögert AUS und temperaturabhängig verzögert AUS
  • Digitale Temperatureinstellung gradgenau
  • Einstellbare Ventilatordrehzahl
  • Einstellbarer Luftwechsel durch frontseitigen Luftklappensteller und rückseitiges Abluftrohr Ø 50 mm
  • Temperaturwählbegrenzer Klasse 2 (DIN 12880) mit optischem Temperaturalarm
  • Schnittstelle RS 422 für Kommunikationssoftware APT-COM™ DataControlSystem, oder umschaltbar auf Ausgabe auf Drucker mit Schnittstellenwandler RS 232 / RS 422
  • Geräte bis 115 Liter sind stapelbar
  • 2 Einschübe, verchromt
  • BINDER Prüfbestätigung
FED 115
Außenabmessung
Gehäuse:
Breite (mm) 835
Höhe (inkl. Füße/Rollen) (mm) 705
Tiefe (zzgl. Anschlüsse und Anbauten) (mm) 645
Tiefe (inkl. Anschlüsse und Anbauten) (mm) 760
Wandabstand hinten (mm) 100
Wandabstand seitlich (mm) 160
Abluftrohr (Außen- Ø mm) 52
Dampfraum- Volumen (l) 158
Anzahl der Türen (Stück) 1
     
Innenabmessung
Breite (mm) 600
Höhe (mm) 480
Tiefe (mm) 400
Innenraum- Volumen (l) 115
Einschubgitter (Anz. Serie/max.) 2 / 6
Belastung pro Gitter (kg) 20
Zulässige Gesamtbelastung (kg) 50
Gewicht (leer) (kg) 62
     
Temperaturdaten
Temperaturbereich ca. 5 °C über Raumtemperatur bis (°C) 300
Räumliche Temperaturabweichung
bei 70 °C (± K) 0,7
bei 150 °C (± K) 1,8
bei 300 °C (± K) 3,9
Zeitliche Temperaturabweichung (± K) 0,3
Aufheizzeit 1)
auf 70 °C (Min.) 7
auf 150 °C (Min.) 30
auf 250 °C (Min.) 49
Erholzeit nach 30 sec Tür offen 1)
bei 70 °C (Min.) 2
bei 150 °C (Min.) 8
bei 300 °C (Min.) 15
     
Luftwechseldaten
Luftwechsel
bei 70 °C (x/h) 29
bei 150 °C (x/h) 32
bei 300 °C (x/h) 26
     
Elektrische Daten
IP-Schutzart nach EN 60529 IP 20
Nennspannung (±10 %) 50 / 60 Hz (V) 230
Nennleistung (kW) 1,6
Energieverbrauch
bei 70 °C (W) 230
bei 150 °C (W) 544
bei 300 °C (W) 1100

1) auf 98 % des Sollwertes
 

Sämtliche technischen Daten gelten ausschließlich für Geräte in Standardausführung bei einer Umgebungstemperatur von 25 ºC und einer Netzspannungsschwankung von ±10 %. Die Temperaturdaten sind nach Werksnorm in Anlehnung an DIN 12880 ermittelt und orientieren sich an den empfohlenen Wandabständen von 10 % der Höhe, Breite und Tiefe des Innenraums. Alle Daten wurden bei Lüfterdrehzahl 100 % ermittelt. Alle Angaben sind für Seriengeräte typische Mittelwerte. Technische Änderungen sind vorbehalten.

Zahlreiche Durchführungen

Zahlreiche Durchführungen

Mit Silikonstopfen für das Einführen externer Messeinrichtungen in den Schrank, Durchführungen mit 10, 30, 50, 100 mm Durchmesser.

Tür mit Fenster und Innenbeleuchtung

Tür mit Fenster und Innenbeleuchtung

Für optimale Prozesskontrolle im Innenraum, bei allen Gerätegrößen verfügbar.

Abschließbare Tür

Abschließbare Tür

Verhindert unerlaubten Zugang zu den Prozessabläufen im Schrank.

Kalibrierzertifikate + Validierung

Kalibrierzertifikate + Validierung

BINDER kann den Arbeitsaufwand bei der Gerätequalifizierung und Validierung deutlich reduzieren. Niemand kennt sich mit unseren Geräten so gut aus und besitzt so viel Erfahrung bei Zertifizierungen.

FED 115
Durchführung mit Silikonstopfen, 10, 30, 50, 100 mm O
HEPA-Frischluftfilter, Filter-Klasse H 14 (gem. EN 1822, min. 99,995% bei 0,1-0,3 ?m) O
Gittersicherung zur zusätzlichen Fixierung von Einschubgittern (1 Satz à 4 Stück) O
Rutschhemmende Gummi-Unterlagen (1 Satz à 4 Stück) für Gerätefüße zur sicheren Stapelung O
Temperaturwählwächter Klasse 3.1 (DIN 12880) mit optischem Alarm O
Analogausgang für Temperatur 4 - 20 mA mit 6 - poliger DIN - Buchse (Ausgang nicht justierbar) O
Abschaltbarer akustischer Alarm bei Übertemperatur. Einstellbarer Grenzwert am Temperaturwählwächter O
Räumliche Temperaturmessung nach DIN 12880 bei 150 °C oder bei vorgegebener Prüftemperatur mit Messprotokoll und Zertifikat O
Kalibrierzertifikat Messung in Nutzraummitte bei 150 °C oder bei vorgegebener Prüftemperatur O
Erweiterung zum Kalibrierzertifikat. Jede weitere Messung mit zusätzlichem Messpunkt oder Prüftemperatur O
Data Logger Kit T 350: Für die kontinuierliche Temperaturaufzeichnung von 0 °C bis 350 °C. Das Kit beinhaltet 1 Datenlogger, PT 100 Fühler mit 2 m Teflon-Verlängerungskabel und 1 Halterung für die Befestigung am BINDER Gerät O
Data Logger Software: Konfiguration und Auswertesoftware für alle BINDER Data Logger Kits, inkl. Datenkabel O
Einschubgitter, verchromt O
Einschubgitter, Edelstahl O
Gelochtes Einschubblech, Edelstahl O
Abschließbare Tür O
Türdichtung FKM (Viton) O
Inertgasanschluss (Gas-Ein- und Auslass; Ø 10 mm). Wir empfehlen Ihnen hierzu zusätzlich die Option weitgehend gasdichte Ausführung O
Weitgehend gasdichte Ausführung O
Untergestell mit Rollen O
Tür mit Fenster 320 x 260 mm und Innenbeleuchtung (15 W) O
Erhöhter Luftwechsel durch verstärkte Luftturbine O


Kontakt

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen zu Produkten und Serviceleistungen

Kontakt aufnehmen
Technischer Support

Sie haben ein technisches Problem und benötigen Unterstützung bei der Fehlerbehebung?

Verwenden Sie unser Serviceformular.

Anfrage technischer Service
Newsletter Anmeldung
Webspecials
  • Heiße Sache mit BINDER Wärmeschränke
    Heiße Sache mit BINDER Wärmeschränke
    und wählen Sie einen von
    2 Gutscheinen www.binder-oven.com
Produktanfrage FED 115

Interresse an


Ihre Angaben


Datenspeicherung und Datennutzung


Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus

(*) Erforderliche Felder